14. Juli 2017

Wenn ein Buch sich anfühlt wie ein ganzes Leben

Hallöchen alle zusammen 😊

Lange ist es her, dass ich hier etwas gepostet hab. Ich dachte, ich bring euch mal auf den aktuellen stand der Dinge:

  • Nach SECHS zusätzlichen Jahren Schule habe ich endlich mein Abitur! 🎉 (vom Hauptschüler zum Abiturienten 😂)
  • Ich hab schon meine Bewerbung an die Uni geschickt. Studieren würde ich gerne Medien- und Kommunikationsinformatik (oder Wirtschaftsinformatik auf Englisch oder Deutsch) drückt mir die Daumen, dass es klappt!
  • Ich habe einen Ferienjob bei der LuK bekommen (hatte da diese Woche angerufen und gleich was bekommen ... hoffentlich hab ich weiterhin so viel Glück 😋)
  • Ich fliege mit einer Freundin für 2 1/2 Wochen nach Thailand 🎒

So jetzt komm ich zum Buch was ich aktuell lese. 
Ich quäle mich seit über fünf Wochen mit diesem Buch. Es ist nicht so, dass es schlecht wäre. Die Idee finde ich einfach toll! An der Umsetzung hapert es ein wenig. Die Charaktere (zumindest die Hauptperson) ist... etwas nervig. Mir fehlen nur noch 30 Seiten und dann kommt zeitnah die Rezension online. 
Bin mal gespannt wieviele Punkte ich vergeben kann, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Das wars dann mal von mir und ich hoffe wir lesen uns am Wochenende wieder 😊

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    dann einfach weiterhin so viel Glück!!

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Auf große Ziele und die Erreichung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Glas auf diesen Spruch hoch heb* :D Jetzt fehlt echt das Sektgläschen

      Löschen