Land der Schatten: Spiegeljagd - Ilona Andrews

Oktober 30, 2012 Alisia Mikata 3 Comments

Infos zum Buch:Titel: Spiegeljagd
Autor: Ilona Andrews
Reihe: Land der Schatten
Band: 2
Verlag: Lyx
Seiten: 541
Preis: 9,99€
Link zu Amazon


Beschreibung:
Cerise Mar lebt im Sumpfland zwischen Louisiana und einer magischen Welt, die an unsere Wirklichkeit angrenzt. Ihre Familie gehört einem weitläufigen Clan an, der sich im Laufe der Zeit einige Feinde gemacht hat. Als Cerises Eltern verschwinden, fällt der Verdacht daher als erstes auf die Gegner des Clans. Cerise macht sich auf die Suche nach ihnen und begegnet dem Gestaltwandler William, einem ehemaligen Soldaten aus der Welt der Magie. William soll einen Spion ausfindig machen, der sein Land verraten hat. Der verschlossene Mann übt eine unwiderstehliche Faszination auf Cerise aus ...
(Quelle: Amazon)

Meine Meinung:

Das Cover ist richtig schön. Darauf zu sehen ist eine Frau, von der Wahrscheinlich Magie ausgeht. Ich mag das Cover sehr und es zieht einen praktisch an.

In dem Buch geht es um den Gestaltenwandler William, der schon in Band 1 vor kam, der eine Mission in einem Sumpfland durchführen muss. Erst hatte er keine so große Lust und er verfolgt nur ein einziges Ziel bei dem ganzen: Er will Spider umbringen. 
Auf dem Weg trifft er Cerise Mar, die im Sumpfgebiet aufgewachsen ist und sich dort auch auskennt. Er nimmt die Gelegenheit war und will sie ausnutzen.
Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass sich das bald ändern wird....

Das ist jetzt mein drittes Buch von dem Autorenpaar und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich habe Band eins schon geliebt und Band zwei ist genau so gut.
Es ist spannend geschrieben und sehr leicht zu lesen. Man kann sich alles perfekt vorstellen und fiebert richtig mit. Die Umgebung und alles ist sehr gut beschrieben. Einfach wow.

Der Anfang ist etwas langweilig, aber ich glaub, dass ist so bei jedem Buch so. Dieser Band ist teils an den ersten verknüpft, da man ja verstehen muss, wieso William so eine Laune hat und denkt, dass er immer alleine sein wird. 
Nach einer Weile geht es dann aber Berg auf und die Seiten fliegen nur so dahin.

Die Mitte war sehr Actionreich. Man kann sich sicher sein, dass es keine langweilige Geschichte mit einem verliebten Pärchen wird. Das liebe ich so sehr. Natürlich wird der Faktor Liebe nicht ausgelassen, nur verlieren sie die "Mission" Nicht dabei aus den Augen.

Am Ende dachte ich, schöner kann es nicht werden, da es wirklich wieder typisch die beiden war (also von den Charakteren).
Es war ein Abschluss, wie ich es mir vorgestellt habe: Also nicht langweilig.

Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und haben eine eigene Seele. Man fühlt sich mit jeder Seite ihnen immer näher. Sogar mit den "Bösewichten". 

William ist ein Gestalltenwandler der in einer Welt groß geworden ist, die nur aus Magie besteht. Er wurde der Regierung übergeben, da er ein Gestaltwandler ist. Dort wurde er ausgebildet und in den Krieg geschickt.
Vom Charakter her ist er stur und kann alles nur mit dem Militär vergleichen. Er ist aber auch Liebenswürdig und mitfühlend. Die die er Liebt, beschützt er mit seinem Leben. 

Cerise ist ein Mensch, bei der die Familie über alles steht. Sie hält zu ihnen und lebt für sie. Auch sie ist wie William eher stur und kämpft gerne.
Sie konnte ich mir sehr gut vorstellen und die witzige Art von ihr hat mich von ihr fasziniert. 

Alle Charaktere habe ich gemocht oder mag ich. Es gibt wirklich keinen den ich nicht mag.
Die Geschichte wird zudem noch aus den verschiedenen Sichten von Cerise, William, paar von Spiders Leuten und Spider erzählt. Es ist meist nicht viel von den anderen dabei aber immerhin so viel, dass man sich auch denen etwas näher fühlt.

Fazit:

Ein zweiter Band der wirklich gut war. Die Art wie das Autorenpaar Ilona Andrews schreibt ist locker und vor allem jugendlich. Man kann es leicht verstehen und man fiebert mit der Geschichte mit.
Ein etwas anderes Gestaltenwandlerbuch.

Bewertung:

4 von 5 Chibis.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Eine schöne Rezension! Man hört Deine Begeisterung richtig raus :) Ich selbst hab ehrlich gesagt noch nie von den Büchern gehört, aber Du machst mich richtig neugierig drauf ;)

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht, viele sagen, es wäre nicht so gut, aber ich liebe dieses Autorenpaar! Ich weiß nicht wieso :)
      Vielleicht würde es dir nicht gefallen, da es geschmackssache ist ;)

      Löschen
  2. Hey there, You've done a great job. I will definitely digg it and personally suggest to my friends. I am confident they'll be bеnefіted frоm this wеbsite.


    My weblog :: megassu

    AntwortenLöschen