25. März 2012

L ♥ DK Band 2


Infos zum Manga: 

Titel: L♥DK
Autor: Ayu Watanabe
Verlag: Egmont Verlag
Preis: 6,50€
Seiten: 176 Seiten
Link zu Amazon:http://www.amazon.de/L-DK-02-Ayu-Watanabe/dp/3770475941/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1332691250&sr=1-2

Beschreibung:

Wohnungsanzeige: 1 Zimmer, Küche, Liebe, Bad Aoi hat Shusei immer noch an der Backe, nachdem sie sein Apartment abgefackelt hat. Und eigentlich mag sie ihn auch immer noch nicht, aber irgendwas ist anders an ihm, wenn er mit ihr zusammen ist. Kann das wirklich was geben? Der Schulprinz und das einzige Mädchen auf der Schule, das ihn nicht vergöttert?


Meine Meinung:





Den Cover finde ich einfach nur schön. Sehr toll gezeichnet und auch passend zur Geschichte. Den Titel finde ich eigenartig weil ich keine Ahnung hab was es heißen soll. Zu sehen sind Aoi und Shusei.


Was bisher geschah:

Aoi kann gut aussehende Typen nicht leiden. Sie sind alle nur Idioten. Als aber Shusei ihrer besten Freundin eine Abfuhr erteilt, rasst sie vor Wut. Als sie nach Hause geht ist ihr neuer Nachbar ausgerechnet Shusei Kagayama! Er sieht ausfgehungert aus und sie kann nicht anders. Ihr gutes Herz geht mit ihr durch und sie kocht was für ihn. Zu dumm, dass sie ausgerechnet die Sprinkleranlage ausversehen einschaltet. Nun muss er siche eine neue Wohung finden und zieht direkt bei ihr ein....


Der Charakter von Aoi Nishimori kann eigendlich kein bisschen leiden. Für sie sind alle hübschen Jungs Blödmänner, die man am besten nicht trauen sollte. Sie ist eine Person wo sehr gut kochen kann und sich durchsätzt.


Shusei Kagayama ist ein auf ausen wirkender emotionsloser Typ der keinen Menschen an sich ranlässt. Er kann keine Mädchen leiden die meinen sich in einem zu verlieben obwohl sie ihn nicht kennen.


  
Durch eine Freundin bin ich auf das Manga gestosen und es lohnt sich echt, es zu lesen. Es ist spannend witzig und auch romantisch. Was eigendlich klar ist bei einem Shoujo.
In diesem Band geht es darum, dass Aoi ihrer Gefühle zu Shusei erkennt. Natürlich ist es komplitziert sich direkt in den Schwarm der ganzen Schule zu verlieben. Auch merkt sie wie einsam sie ohne ihn ist, denn die Wohnung ist wieder repariert. Nicht nur das, eine Neue Person kommt dazu.

Mein Fazit:


Man muss es nur lieben. Ein absolutes umwerfendes Manga was eigendlich bei allen Manga Fans Zuhause stehen muss.
Es ist ein typisches Shoujo was man sovort ins Herz schliest.


Meine Bewertung: 


5/5 Punkten

Kommentare:

  1. Also...
    du hattest dich ja bei mir wegen der geschichten-aktion angemeldet, und jetzt wollte ich bescheid sagen, dass es bald losgeht und ich dir in den nächsten Tag ein paar Infos geben werde. ich hoffe du willst noch mitmachen ?

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Hey! *stöberstöber*
      Wunderschönen Blog hast du, bin gleich Leser geworden und stöber noch ein bisschen rum!

      Anscheinend magst du Lindsey Stirling genauso gern wie ich! :D ich muss sie ständig hören...

      Vielleicht hast du ja Zeit mal bei uns vorbeizuschauen: http://ladys-books.blogspot.com/

      Liebe Grüße Lucinda :D

      Löschen
  3. So, bei dieser Aktion ging es ja darum, dass wir alle zusammen eine Geschichte schreiben. Und es ist zwar noch nicht der 30.03, aber ich denke wir legen einfach mal los. :D Ich hab nochmal die wichtigsten Sachen zusammengefasst:

    -Das Thema ist egal. Wichtig ist nur, dass Bezug auf den vorigen Teil genommen wird. Ihr baut also darauf auf, nehmt am Anfang eures Teils Bezug auf den davor und dann denkt ihr euch etwas Neues dazu. Und der Nächste nimmt dann wieder Bezug auf euren Teil und denkt sich dann wieder etwas dazu und so weiter…
    -Es wäre super, wenn ihr nicht länger als eine Woche an euren Texten sitzen würdet, weil sich sonst die Aktion so in die Länge zieht wie ein Kaugummi. ;)
    -Der Text sollte in der 3. Person (Also: „Er ging in den Freizeitpark.“) sein.
    -Wenn ihr euren Teil fertig habt, könnt ihr ihn mir schicken, damit ich dann auf meinem Blog alle Teile sammeln kann und dann dem Nächsten Bescheid sagen kann. Natürlich könnt ihr die Geschichte auch selbst auf eurem Blog veröffentlichen, wenn ihr wollt.

    Ich habe hier die Reihenfolge, in der wir schreiben werden:
    1.Laura und Nadine von memories (http://spuren-der-vergangenheit.blogspot.de/)
    2.Vanessa von daily life (http://vanessabelieveit.blogspot.de/)
    3.Alisia von Alisias wonderworld of books (http://alisiaswonderworldofbooks.blogspot.de/)
    4.Emma von smile for me (http://emmasmileforme.blogspot.de/)
    5.Benedetta von wtfck. – Benedettas Blog (http://wtfckpunkt.blogspot.de/)

    Damit ihr den „Schauplatz“ kennt und der Anfang erleichtert wird, habe ich mal so etwas wie einen kurzen Prolog geschrieben. Ihr könnt ihn euch angucken auf: http://life-of-leandra.blogspot.de/p/our-story.html
    Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt sie mir einfach per Kommentar. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen sehr schönen Blog. :) Ich finde es gut, dass du auch über Mangas berichtest. Ich werde dich mal verfolgen, bin nämlich immer auf der Suche nach neuen Büchern und Mangas. ;)

    LG Mona

    AntwortenLöschen